Reiseziele / Italien

Italien Tourismus

Bella Italia - Italien gehört zweifelsfrei zu den schönsten und abwechslungsreichsten Reisezielen in Europa und im Mittelmeerraum: Die Alpen im Norden in Südtirol, im Aostatal, Piemont und Venetien mit guten Wintersportmöglichkeiten. Die Oberitalienischen Seen für Bade- und Wanderurlaub. Die endlosen Küsten entlang der Adria und dem Thyrrenischen Meer. Die großen und kleineren Inseln wie Sardinien und Sizilien sowie Elba und Ischia.

Überall lässt sich gutes Essen, guter Wein, die Besichtigung von historischen Sehenswürdigkeiten und Badeurlaub verbinden. Gute Flugverbindungen ermöglichen auch spontane Städtereisen nach Rom, Mailand, Venedig oder Florenz zum Shoppen und Genießen.

Der Klima in Italien ist gemäßigt im Norden und subtropisch im Süden. Der Sommer ist die beste Reisezeit für einen Badeurlaub, das Frühjahr und der Herbst für eine Städte- und Kulturreise, der Winter zum Skifahren in Südtirol, den Dolomiten und den italienischen Alpen.



Die schönsten Urlaubs- und Ferienregionen in Italien

Rom (27)
Das Top-Reiseziel für eine Städtereise nach Italien
Toskana & Mittelitalien (146) neu
Reisen ins Zentrum von Italien
Toskana, Umbrien, Marken, Latium
Norditalien (585)
Oberitalien - ein Sprung über die Alpen
Südtirol, Venetien, Emilia-Romagna, Oberitalienische Seen, Lombardei, Ligurien, Piemont, Friaul-Julisch Venetien
Süditalien (182)
Reiseziele im Süden von Italien
Sizilien, Kampanien, Sardinien, Apulien, Abruzzen, Kalabrien, Basilikata
Reiseangebote Italien (28)
Überregionale Reiseinformationen, Angebote und Reiseveranstalter
Unterkünfte in Italien, Italien Reiseveranstalter
Reiseziele / Italien